Auktion: 457 / Klassische Moderne II am 07.12.2017 in München Lot 135

 
135
Maria Caspar-Filser
Haus im Garten, 1931.
Öl auf Leinwand
Schätzung:
€ 5.000
Ergebnis:
€ 11.250

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Haus im Garten. 1931.
Öl auf Leinwand.
66,5 x 93,5 cm (26,1 x 36,8 in).
Das 1929 erworbene Landhaus im Inntal wurde von der Künstlerfamilie in der Ferienzeit genutzt. Als dieses Gemälde entstand, war der Hauptwohnsitz jedoch noch die große Stadtwohnung in München-Schwabing. [JS].
Sommerliche, lichtdurchflutete Gartenszene.
Wir danken Frau Felicitas F. M. Köster, Maria Caspar-Filser und Karl Caspar - Archiv, Brannenburg am Inn, für die freundliche Beratung.

PROVENIENZ: Klara Lutz, geb. Brugger (1931 als Geschenk vom Künstler erhalten).
Privatsammlung Süddeutschland (seit 1975 in Familienbesitz).

135
Maria Caspar-Filser
Haus im Garten, 1931.
Öl auf Leinwand
Schätzung:
€ 5.000
Ergebnis:
€ 11.250

(inkl. 25% Käuferaufgeld)