Auktion: 452 / Eine private Sammlung am 10.12.2016 in München Lot 761

 
761
Ben Vautier
Art is a false message, 1974.
Acryl
Schätzung:
€ 9.000
Ergebnis:
€ 10.625

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Art is a false message. 1974.
Acryl und Edding auf Leinwand.
Vautier 9213. Verso auf der Leinwand signiert, datiert und bezeichnet "..because art wants glory and glory is a false message". 54 x 65,5 cm (21,2 x 25,7 in).

Essay
Durch die beidseitig beschriftete Leinwand führt Ben Vautier, der führende Künstler der Fluxus-Bewegung, dem Leser-Betrachter seine grundlegende Hinterfragung des Kunstbegriffes vor. Er stellt die Bedeutung der Bildfläche, die der Betrachter sieht, in Frage, denn die Auflösung der Botschaft "art is a false message" übermittelt nicht die weiße Schrift auf rotem Grund, sondern das auf der Rückseite geradezu beiläufig mit Edding geschriebene "..because art wants glory and glory is a false message".
Ben Vautier wurde anlässlich seines 80. Geburtstags mit einer großen Retrospektive im Museum Tinguely, Basel, vom 21.10.2016 bis 22.1.2016 gewürdigt. [EH]
761
Ben Vautier
Art is a false message, 1974.
Acryl
Schätzung:
€ 9.000
Ergebnis:
€ 10.625

(inkl. 25% Käuferaufgeld)