Auktion: 443 / Kunst nach 1945 II am 10.06.2016 in München Lot 440

 
440
Walter Leblanc
Gouache - Relief sable, 1961.
Mischtechnik
Schätzung:
€ 20.000
Ergebnis:
€ 21.250

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Gouache - Relief sable. 1961.
Mischtechnik. Sand und Silberfarbe.
Leblanc 344. Verso signiert, datiert und nummeriert "No. 61004". Auf Karton (mit Trockenstempel "Breughel"). 40 x 50 cm (15,7 x 19,6 in). Objektkasten 61,5 x 71,5 cm (24,2 x 29,1 in).

AUSSTELLUNG: Walter Leblanc. Reliefs op papier 1957-1962, PMMK (Provinciaal Museum voor Moderne Kunst), Ostende/Belgien, 1996.

Essay
Neben den Torsionen und Twisted Strings sind die Sandreliefs eine dritte charakteristische Werkgruppe, die das Werk von Walter Leblanc prägen. Er sagt über seine Arbeitsweise: "Gruppiert in logischen oder systematischen Folgesequenzen ist meine Arbeit von serieller Gestaltung (Wiederholung von Elementen ähnlichen Charakters). Indem sie das Licht einfängt, bildet ihre dreidimensionale Struktur einen Gegensatz zu der glatten Oberfläche der Unterlage, auf die sie ihren Schatten wirft." (zit. nach: www.walterleblanc.org; zuletzt abgerufen am 3.5.16).
440
Walter Leblanc
Gouache - Relief sable, 1961.
Mischtechnik
Schätzung:
€ 20.000
Ergebnis:
€ 21.250

(inkl. 25% Käuferaufgeld)