Auktion: 432 / Klassische Moderne I am 11.06.2016 in München Lot 343

 
343
Max Ernst
Santa conversazione, 1921.
Fotografie
Schätzung:
€ 20.000
Ergebnis:
€ 43.750

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Santa conversazione. 1921.
Fotografie einer Collage.
Spies/Metken 425,I. Signiert, betitelt "sacra conversazione" und bezeichnet. Eines von wohl 6 Exemplaren. Auf leichtem Karton. 22,5 x 13,5 cm (8,8 x 5,3 in). Papier: 23,9 x 17,9 cm (9,4 x 7 in).

Mit einer schriftlichen Echtheitsbestätigung von Herrn Dr. Jürgen Pech, Brühl vom 16.Mai 2016. Die vorliegende Arbeit ist im Archiv zum Oeuvre-Katalog Max Ernst dokumentiert.

PROVENIENZ: Sammlung Louis Aragon, Paris.
Sammlung Maria Macorig (1978 vom Vorgenannten als Geschenk erhalten, seither in Familienbesitz).

Essay
Max Ernst hat mit seinem Werk Dada und Surrealismus wesentlich geprägt. Es sind vor allem seine immer wieder neuen Bilderfindungen, die enorme Spannweite seiner Themen und der angewandten künstlerischen Techniken, die auf viele Künstler bis heute befruchtend wirken. Unsere Collage vereint mit dem stark kunsthistorisch vorgeprägten Sujet und der dadaistisch verzerrenden Umsetzung typische Elemente der Arbeitsweise Max Ernsts.
343
Max Ernst
Santa conversazione, 1921.
Fotografie
Schätzung:
€ 20.000
Ergebnis:
€ 43.750

(inkl. 25% Käuferaufgeld)