Auktion: 427 / Alte Meister und Kunst des 19. Jahrhunderts am 20.11.2015 in München Lot 122

 
122
Thomas Theodor Heine
Aus Welschtirol, 1907.
Tuschfederzeichnung
Schätzung:
€ 600
Ergebnis:
€ 913

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Aus Welschtirol. 1907.
Tuschfederzeichnung.
Am linken Rand monogrammiert. Auf festem Velin. 42,8 x 30,5 cm (16,8 x 12 in), Blattgröße.
Am unteren Rand mit Bleistiftbezeichnungen.
Vorlage für die Illustration im "Simplicissimus", 12. Jahrgang, Nummer 21, erschienen am 19. August 1907 mit der Textzeile "Bloß eine Mark? Tu's ihm wieder in die Tasche - da lassen wir's doch lieber beim politischen Mord". [CB].

122
Thomas Theodor Heine
Aus Welschtirol, 1907.
Tuschfederzeichnung
Schätzung:
€ 600
Ergebnis:
€ 913

(inkl. 25% Käuferaufgeld)