Auktion: 429 / Kunst nach 1945 / Zeitgenössische Kunst am 04./05.12.2015 in München Lot 524

 
524
Tom Wesselmann
Claire's Valentine #39 (Open Ended Drawing Edition), 1975.
Acryl
Schätzung:
€ 12.000
Ergebnis:
€ 16.875

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Claire's Valentine #39 (Open Ended Drawing Edition). 1975.
Verdünnte Liquitex-Acrylfarbe über Bleistift auf Malpappe.
Unten mittig signiert, datiert, nummeriert und gewidmet "For beautiful Helen". Verso nochmals signiert und datiert, zudem betitelt und mit der Technikangabe bezeichnet. Auf der Rahmenrückpappe nochmals signiert, datiert, betitelt sowie mit Technik- und Maßangaben bezeichnet. 25,4 x 20,1 cm (10 x 7,9 in), Blattgröße.
Ein Blatt aus der handgefertigten Zeichnungsserie "Claire's Valentine". Ausgehend von einer Zeichnung, die Wesselmann als Geschenk für seine Frau Claire zum Valentinstag im Jahr 1971 geschaffen hat, arbeitet Wesselmann über den Zeitraum von vier Jahren an einer insgesamt 48 Blätter umfassenden Zeichnungsedition.

Die vorliegende Arbeit ist im Archiv des Tom Wesselmann Estate, New York, unter der Nummer P711.39 registriert. Wir danken dem Tom Wesselmann Estate für die freundliche Beratung.

PROVENIENZ: Vormals Privatsammlung Jerome und Helen Goodman, New York (auf der Rahmenrückpappe mit der handschriftlichen Adresse, vom Künstler mit Widmung als Geschenk erhalten).
Privatsammlung USA (durch Erbschaft vom Vorgenannten erhalten).

Essay
Von zeitgenössischen Kunstrichtungen weitestgehend unabhängig, arbeitet Tom Wesselmann auch in den 1970er Jahren kontinuierlich in seinem plakativ gegenständlichen Stil, findet immer neue Variationen für die glatte Werbeästhetik und Künstlichkeit seiner Darstellungen. Die collagenhafte Gestaltungsweise verbindet Motive, die Tom Wesselmann aus Kunst und Werbung übernimmt, mit expressiv gesteigerter Farbigkeit. Scheinbar aus dem Nichts erhebt sich in "Claire's Valentine #39" das Stillleben aus Rosenstrauß und Orange. Einmal mehr offenbart Wesselmann in dieser Arbeit, die er seinem ehemaligen Model Helen Goodman widmet, sein beeindruckendes koloristisches Vermögen.
524
Tom Wesselmann
Claire's Valentine #39 (Open Ended Drawing Edition), 1975.
Acryl
Schätzung:
€ 12.000
Ergebnis:
€ 16.875

(inkl. 25% Käuferaufgeld)