Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Auktion: 425 / Kunst nach 1945 / Zeitgenössische Kunst am 12./13.06.2015 in München Lot 737

 
Objektbeschreibung
Teppich Schlafzimmer (Spiegelung). 2007.
Öl auf Leinwand.
Verso auf der Leinwand signiert und datiert "2007/I". 130 x 180 cm (51,1 x 70,8 in).

PROVENIENZ: Galerie Senda, Madrid.
Privatsammlung Hessen.

Essay
Unser großformatiges Gemälde "Teppich Schlafzimmer (Spiegelung)" bezeugt eindrucksvoll, wie virtuos Karin Kneffel die Bildformen des Fotorealismus weiterentwickelt und ins Geheimnisvolle hebt. Ausschnitthaft zeigt Kneffel hier den nahen Blick auf einen eigentümlich spiegelnden Fußboden, teilweise verdeckt durch einen ausgefransten Perserteppich. Die Ornamentalität und raumlose Flächigkeit dieser Bildpartie steht in deutlichem Kontrast zur wolkigen Unschärfe des in der blanken Bodenfläche gespiegelten Schlafzimmermobiliars. Karin Kneffel gelingt es, das alltägliche Motivrepertoire in eine spannungsreiche, beunruhigende Szenerie zu verwandeln: Blickführung und Perspektive versetzen den Betrachter in die Position eines Schwindelnden, Niedergesunkenen, bedrohlich überschattet von dem Nachtkästchen mit dem gefährlich auf der Kante liegenden Buch, rätselhaft begleitet von einem zerwühlten Laken. Ist dies der Blick eines aus der Ohnmacht Erwachten, vielleicht sogar eines Opfers? So hintergründig wie wirkungsvoll rührt Kneffels "Teppich Schlafzimmer (Spiegelung)" an Urinstinkte des Betrachters und entfaltet dabei eine auch ästhetisch außergewöhnliche Anziehungskraft.
737
Karin Kneffel
Teppich Schlafzimmer (Spiegelung), 2007.
Öl auf Leinwand
Schätzung:
€ 40.000
Ergebnis:
€ 70.000

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
 


Was Sie auch interessieren könnte
Karin Kneffel - von Ketterer Kunst verkaufte Objekte