Auktion: 422 / Alte Meister und Kunst des 19. Jahrhunderts am 22.05.2015 in München Lot 7

 
7
Flämisch
Madonna mit dem segnenden Jesusknaben
Öl auf Holz
Schätzung:
€ 4.000
Ergebnis:
€ 8.125

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Madonna mit dem segnenden Jesusknaben. Ende 18. Jahrhundert.
Öl auf Holz.
71,5 x 55 cm (28,1 x 21,6 in).
Kopie nach einem Gemälde von Cornelis Schut (1618-1655), dem wiederum eine heute verschollene Arbeit von Rubens als Vorlage diente. Dokumentiert ist Rubens Werk jedoch durch einen Kupferstich von Hans Witdoeck (1630-1642). [CB].

Wir danken Frau Claire van den Donk, RKD - Nederlands Instituut voor Kunstgeschiedenis, Den Haag, für die wissenschaftliche Beratung.
Mit einer Expertise von Dr. Walther Bernt, München, vom 5. März 1952 sowie einer Photoexpertise von Dr. Ernst Buchner, München, vom 8. Juni 1951 (jeweils mit Zuschreibungen an Gerard Seghers (1591-1651).

PROVENIENZ: Galerie Baudenbach, München (um 1949; als Gerard Seghers).
Sammlung Max Geiger.

7
Flämisch
Madonna mit dem segnenden Jesusknaben
Öl auf Holz
Schätzung:
€ 4.000
Ergebnis:
€ 8.125

(inkl. 25% Käuferaufgeld)