Auktion: 451 / Kunst nach 1945 I am 10.06.2017 in München Lot 812

 
812
Zao Wou-Ki
Sans Titre (Ohne Titel), 1960.
Tusche
Schätzung:
€ 25.000
Ergebnis:
€ 42.500

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Sans Titre (Ohne Titel). 1960.
Tusche.
Rechts unten signiert und datiert. Auf bräunlichem Japanbütten. 64 x 50,8 cm (25,1 x 20 in), Blattgröße. [KP].

Die Arbeit ist im Archiv der Fondation Zao Wou-Ki verzeichnet. Wir danken Herrn Yann Hendgen, Fondation Zao Wou-Ki, für die freundliche Auskunft.

Essay
Im Laufe seines künstlerischen Werdegangs entfernt sich Zao Wou-Ki zunehmend von der gegenständlichen Malerei und wendet sich einer Synthese von östlicher Kalligrafie und europäischem Informel zu. Während eine Werkgruppe der poetisch-abstrakten Bilder ihre Einflüsse eher in landschaftlich geprägten Assoziationen findet, entsteht konträr dazu eine Gruppe von Werken, die in noch spontanerer gestischer Malweise gearbeitet sind. Es geht dem Künstler um einen schnellen, unmittelbaren, emotional gesteuerten und intuitiven Malprozess. Die koloristische Reduziertheit, derer sich Zao Wou-Ki im vorliegenden Werk bedient, erinnert an kalligrafische Arbeiten. Der Betrachter wird eingeladen, die den Zeichen innewohnenden Botschaften zu entschlüsseln.
812
Zao Wou-Ki
Sans Titre (Ohne Titel), 1960.
Tusche
Schätzung:
€ 25.000
Ergebnis:
€ 42.500

(inkl. 25% Käuferaufgeld)