Auktion: 409 / Klassische Moderne und Seitenwege der dt.Avantgard am 06.12.2013 in München Lot 96

 
96
Eugen Spiro
Interieur, 1930.
Öl auf Leinwand
Schätzung:
€ 2.500
Ergebnis:
€ 4.000

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Interieur. 1930.
Öl auf Leinwand.
Abercron A-30-23. Rechts unten signiert und datiert. Rückseitig auf der Leinwand mit einem Adressenaufkleber und der handschriftlichen Bezeichnung "Interieur". 51,3 x 61,5 cm (20,1 x 24,2 in). [SM].

PROVENIENZ: Eduard Benesch, Prag (lt. Erinnerung der Familie Spiro wurde das Gemälde vom Präsidenten der ehemaligen Tschechoslowakei anlässlich der Ausstellung im Mährischen Kunstverein 1934 erworben).
Privatsammlung Hessen.

AUSSTELLUNG: Eugen Spiro. Mährischer Kunstverein, Prag/Brünn 1934 (auf dem Keilrahmen mit den Ausstellungsaufklebern).

96
Eugen Spiro
Interieur, 1930.
Öl auf Leinwand
Schätzung:
€ 2.500
Ergebnis:
€ 4.000

(inkl. 25% Käuferaufgeld)