Auktion: 408 / Sammlung Harry Beyer am 15.05.2013 in München Lot 270

 
270
Russland
Großer Prunk-Kovsch, 1911.
Silber
Schätzung:
€ 2.500
Ergebnis:
€ 30.000

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Großer Prunk-Kovsch. Um 1911.
Silber und Glas.
Ca. 18 x 40,5 x 15 cm (7 x 15,9 x 5,9 in).
Querovale Form aus farblosem Bleikristallglas mit geometrischem Schliffdekor und gezahntem Rand. An den Schmalseiten jeweils in Silber montiert: Musikant mit Leier in altrussischer Tracht bzw. gegenseitig als Handhabe: Vollplastische Büste einer jungen Frau in altrussischer Tracht sowie mit geometrischem Jugendstildekor.
Gepunzt u.a. mit Feingehaltsmarke "84", Hofjuweliermarke sowie verschlagene Beschaumeister- und Meistermarken.
Handhabe auf der Unterseite mit fein gravierter Geschenkwidmung, datiert "1911".

Aufrufzeit: ca. 16.14 h +/- 20 Min.

270
Russland
Großer Prunk-Kovsch, 1911.
Silber
Schätzung:
€ 2.500
Ergebnis:
€ 30.000

(inkl. 25% Käuferaufgeld)