Auktion: 419 / Klassische Moderne am 05.12.2014 in München Lot 149

 
149
Aristide Maillol
Nu debout de profil., Wohl 1920/30.
Rötelzeichnung
Schätzung:
€ 5.000
Ergebnis:
€ 6.250

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Nu debout de profil. Wohl 1920/30er Jahre.
Rötelzeichnung.
Rechts unten mit dem roten Monogrammstempel (Lugt 1852 b). Auf feinem, grauem Bütten. 32,9 x 21,1 cm (12,9 x 8,3 in), blattgroß.
Voll ausgeführte Figurenstudie, wohl für eine spätere Plastik. [EH].

Mit einer Fotoexpertise (N° 2786) von Olivier Lorquin, Rechtsnachfolger von Aristide Maillol, Paris, vom 7. April 2010, dort als monogrammiert beschrieben.

149
Aristide Maillol
Nu debout de profil., Wohl 1920/30.
Rötelzeichnung
Schätzung:
€ 5.000
Ergebnis:
€ 6.250

(inkl. 25% Käuferaufgeld)