Auktion: 408 / Sammlung Harry Beyer am 15.05.2013 in München Lot 116

 

116
Frankenthal
Schafe
Porzellan
Schätzung:
€ 400
Ergebnis:
€ 500

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Schafe. 18. Jahrhundert.
Porzellan, weiß, glasiert. Mehrfarbig staffiert.
Höhe: 7 cm (2,7 in).
Gruppe von Schafbock, Schaf und Lamm. Liegend auf Terrainsockel, rückseitig ein Baumstumpf.
Boden bez. mit "PH" (Pressstempel, vierfach appliziert) sowie "3" (geritzt).
Vgl. Emil Heuser, Porzellan von Straßburg und Frankenthal im achtzehnten Jahrhundert, Neustadt/Haardt 1922, S. 61 (Modellverzeichnis), S. 83f. (Marke).

Aufrufzeit: ca. 14.57 h +/- 20 Min.




116
Frankenthal
Schafe
Porzellan
Schätzung:
€ 400
Ergebnis:
€ 500

(inkl. 25% Käuferaufgeld)