Auktion: 404 / Post War/ Zeitgenössische Kunst am 20.04.2013 in München Lot 537

 
537
Fred Thieler
Ohne Titel, 1987.
Mischtechnik
Schätzung:
€ 3.000
Ergebnis:
€ 5.750

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Ohne Titel. 1987.
Mischtechnik.
Links unten signiert und datiert. Auf festem Velin. 75,5 x 102,2 cm (29,7 x 40,2 in).

Mit einer schriftlichen Expertise von Frau Sigrid Melchior M.A., Berlin, vom 1. März 2013.

PROVENIENZ: Ehemals Privatsammlung Süddeutschland (Geschenk des Künstlers).

Fred Thieler perfektioniert in seinem Spätwerk den spielerischen Umgang mit den materiellen Eigenschaften der Farbe. Durch die Kombination von acrylhaltigen und wasserlöslichen Farben entsteht eine chemische Reaktion, welche partiell das "Aufplatzen" der aufgetragenen Farbe zur Folge hat. Als eigenständiges Bildelement bleibt zudem die ungrundierte Fläche des Bildträgers sichtbar. Durch das Abreißen der rechten Bildkante geht Thieler in der vorliegenden Arbeit jedoch noch einen Schritt weiter. Indem die Begrenzung des Bildrandes durch diesen nur scheinbar destruktiven Eingriff aufgehoben wird, weist die offene Struktur des Bildträgers über sich selbst hinaus und lässt das Dargestellte zugunsten einer nur scheinbar zufälligen Unmittelbarkeit der Darstellungsmittel in den Hintergrund treten. [KH/JS].

537
Fred Thieler
Ohne Titel, 1987.
Mischtechnik
Schätzung:
€ 3.000
Ergebnis:
€ 5.750

(inkl. 25% Käuferaufgeld)