Auktion: 393 / Post War/Zeitgenössische Kunst am 09.06.2012 in München Lot 241

 
Sigmar Polke - Sukkur/Pakistan, Frauen bei der Arbeit


 
241
Sigmar Polke
Sukkur/Pakistan, Frauen bei der Arbeit, 1974.
Fotografie
Schätzung:
€ 12.000
Ergebnis:
€ 13.750

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Sukkur/Pakistan, Frauen bei der Arbeit. 1974.
Fotografie.
Verso signiert, datiert, betitelt und bezeichnet. Auf leichtem Fotokarton. 30,7 x 40 cm (12 x 15,7 in), blattgroß.
Aufgrund der einzigartigen Fixiertechnik des Blattes besitzt diese Fotografie Unikatcharakter.

Wir danken The Estate of Sigmar Polke, Köln, für die positive Einschätzung auf Grundlage von Abbildungen.

PROVENIENZ: Privatsammlung Süddeutschland.

Die Ironie des scheinbar Zufälligen und Alltäglichen beherrscht Polkes künstlerisches Schaffen bereits ab Anfang der 1960er Jahre und bleibt für ihn immer von zentraler Bedeutung. Wohl während einer Reise nach Pakistan und Afghanistan entsteht diese Fotografie. Besonders interessant ist hier der Blickwinkel und die Kontrastveränderung der Aufnahme, deren Souvenir-Nimbus dadurch extrem zurückgenommen wird. Der sogenannte Sabattier-Effekt, den Polke hier zur Anwendung bringt, entsteht, wenn das Positiv während der Verarbeitungsweise teilweise oder kurzzeitig komplett einem Lichteinfall ausgesetzt wird. Auch das Alter und die Konsistenz des Fixierbades können dabei von Bedeutung sein. Durch diesen Einsatz ist Polke nicht nur eine einzigartige Verfremdung gelungen, sondern er konfrontiert uns zugleich mit seinem persönlichen Blick auf die unbekannte Welt der orientalischen Gesellschaft und Lebensweise. Der Reiz dieser Fotografie liegt hier in der eigentümlichen Symbiose aus Verfremdung, Variation und Virtuosität begründet, welche nicht nur unsere Sehgewohnheiten, sondern gleichermaßen unsere überkommenen Konventionen von Kunst, Künstler und Kultur umfassend in Frage stellt. [DB].

241
Sigmar Polke
Sukkur/Pakistan, Frauen bei der Arbeit, 1974.
Fotografie
Schätzung:
€ 12.000
Ergebnis:
€ 13.750

(inkl. 25% Käuferaufgeld)