Auktion: 395 / Moderne Kunst /Seitenwege der deutschen Avantgarde am 19.10.2012 in München Lot 53

 
Albert Mueller - Stilles Land


 
53
Albert Mueller
Stilles Land, 1910.
Öl auf Malpappe
Schätzung:
€ 800
Ergebnis:
€ 1.000

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Stilles Land. Wohl um 1910.
Öl auf Malpappe.
Verso alter Klebezettel, dort handschriftlich betitelt und bezeichnet. 50,5 x 70,5 cm (19,8 x 27,7 in).
In der Darstellung teils mit einer angedeuteten Umrandung in Bleistift.

PROVENIENZ: Aus dem Nachlass des Künstlers.

Besonders in den Jahren um 1910 setzt sich Mueller experimentell mit der Landschaftsmalerei auseinander. In seinen Gemälden knüpft Mueller an romantische Elemente, wie etwa eine in die Ferne blickende Figur in der Bildmitte, an, entwickelt jedoch Farb- und Landschaftskomposition im Sinne der Moderne weiter, wie das vorliegende reizvolle Werk deutlich zeigt. [DB/AS].

53
Albert Mueller
Stilles Land, 1910.
Öl auf Malpappe
Schätzung:
€ 800
Ergebnis:
€ 1.000

(inkl. 25% Käuferaufgeld)