Auktion: 291 / Kunst des XX. Jahrhunderts und Muenchner Schule am 07.12.2004 Lot 169

 
George Grosz - Maienzeit


 
169
George Grosz
Maienzeit, 1922.
Tuschfederzeichnung
Schätzung:
€ 5.000
Ergebnis:
€ 5.850

(inkl. 17% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung

Maienzeit
Tuschfederzeichnung , ca. 1922
Rechts unten signiert. Auf Zeichenkarton 56,4 x 45,8 cm ( 22,2 x 18 in).
Wohl Vorstudie zum "Spiesser-Spiegel", erschienen im Carl Reissner Verlag, Dresden 1925. [LB].

PROVENIENZ: Privatsammlung Süddeutschland.

169
George Grosz
Maienzeit, 1922.
Tuschfederzeichnung
Schätzung:
€ 5.000
Ergebnis:
€ 5.850

(inkl. 17% Käuferaufgeld)