Auktion: 286 / Alte und Moderne Kunst/ Maritime Kunst am 26.03.2004 Lot 591

 
Hermann Max Pechstein - Das Vater Unser


 
591
Hermann Max Pechstein
Das Vater Unser
Holzschnitt
Schätzung:
€ 12.000
Ergebnis:
€ 14.040

(inkl. 17% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung

Das Vater Unser
Mappe mit 12 Bll. Holzschnitten sowie Druckvermerk, erschienen im Propyläen-Verlag, Berlin 1921.
Krüger H 256-268 B. Alle Blätter vom Künstler und dem Drucker Friedrich Voigt signiert. Druckvermerk mit der gestempelten Nummerierung. Exemplar 90/(250). Auf festem Bütten (mit Wz. "Saskia"). cm ( in)Je ca. 39,8 x 29,7 cm (15,6 x 11,6 in). Papier: 59,3 x 41 cm (23,3 x 16,1 in)Als Nachwirkung der Kriegserlebnisse äußert sich im "Vater Unser" eine aus Naturverbundenheit und altem kurischen Glaubensgut aufkeimende Religiosität. Bei meisterhafter Beherrschung der technischen Mittel fügen sich hier Schrift und Bild zu einer künstlerischen Einheit.

PROVENIENZ: Privatsammlung Hessen.

591
Hermann Max Pechstein
Das Vater Unser
Holzschnitt
Schätzung:
€ 12.000
Ergebnis:
€ 14.040

(inkl. 17% Käuferaufgeld)