Auktion: 282 / Sammlung Tremmel am 05./06.05.2003 Lot 317

 
Moritz von Schwind - König zu Pferd, Ritter und Jungfrau, Figurenskizzen


317
Moritz von Schwind
König zu Pferd, Ritter und Jungfrau, Figurenskizzen
Bleistiftzeichnung
Schätzung:
€ 1.000
Ergebnis:
€ 1.725

(inkl. 15% Käuferaufgeld)

König zu Pferd, Ritter und Jungfrau, Figurenskizzen
Bleistiftzeichnung auf Bütten mit Wz: C&LHonig
29,3 x 23 cm ( 11,5 x 9 in), blattgroß.
Verso mit dem Sammlungsstempel Demmer-Siebert, vgl. Lugt 652 d mit dem Hinweis auf den direkten Erwerb aus dem Nachlass Moritz von Schwind. Recto ein hs. Vermerk in Tinte. Verso: Kopfstudie. Bleistiftskizze.

PROVENIENZ: Sammlung Demmer-Siebert.




317
Moritz von Schwind
König zu Pferd, Ritter und Jungfrau, Figurenskizzen
Bleistiftzeichnung
Schätzung:
€ 1.000
Ergebnis:
€ 1.725

(inkl. 15% Käuferaufgeld)