Auktion: 276 / Kunst des 19. und 20. Jahrhunderts am 07.12.2002 Lot 150

 
Georg Anton Rasmussen - Norwegische Fjordlandschaft


150
Georg Anton Rasmussen
Norwegische Fjordlandschaft
Öl auf Leinwand
Schätzung:
€ 4.000
Ergebnis:
€ 4.025

(inkl. 15% Käuferaufgeld)

Norwegische Fjordlandschaft
Öl auf Leinwand.
Rechts unten signiert. 75 : 127 cm (29,5 : 50 in).. Prachtvolle Panoramaansicht eines Fjordes in Norwegen, das in hellem Sonnenlicht präsentiert wird. Kühle blaue und graue, nuancierte Farben bestimmen den Charakter der nordischen Landschaft. Eine Hütte am jenseitigen Ufer und einige Personen an einem Boot im Vordergrund setzen abwechslungsreiche Farbakzente. In recht freier Pinselschrift, die den Einfluss der Pleinair-Maler zeigt, hat der Künstler die einmalige Landschaft naturnah wiedergegeben. Rasmussen, dessen erste Ausbildung in Bergen und später in Kopenhagen stattfand, ging 1864 nach Düsseldorf, wo er Schüler von O. Achenbach wurde, stark prägte ihn aber die Malerei seines Landmanns H. F. Gude. Bis 1899 lebte er in Düsseldorf, übersiedelte dann nach Berlin, wo er auch weiterhin große Erfolge mit seinem Hauptthema, dem norwegischen Fjord feierte. [UB]

PROVENIENZ: Privatsammlung Süddeutschland.




150
Georg Anton Rasmussen
Norwegische Fjordlandschaft
Öl auf Leinwand
Schätzung:
€ 4.000
Ergebnis:
€ 4.025

(inkl. 15% Käuferaufgeld)