Auktion: 428 / Klassische Moderne am 03./05.12.2015 in München Lot 29

 
29
Ernst Ludwig Kirchner
Eishockeyspieler, 1935.
Radierung
Schätzung:
€ 4.000
Ergebnis:
€ 20.000

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Eishockeyspieler. 1935.
Radierung.
Dube 649. Auf feinem chamoisfarbenem Japanbütten. 26,9 x 34,3 cm (10,5 x 13,5 in). Papier: 35 x 52 cm (13,8 x 20,5 in).

Dieses Werk ist im Ernst Ludwig Kirchner Archiv Wichtrach/Bern dokumentiert.

PROVENIENZ: Aus dem Nachlass des Künstlers (verso mit dem Nachlassstempel (Lugt 1570b) und der handschriftlichen Registriernummer "R Da/Bd 1").

29
Ernst Ludwig Kirchner
Eishockeyspieler, 1935.
Radierung
Schätzung:
€ 4.000
Ergebnis:
€ 20.000

(inkl. 25% Käuferaufgeld)