Auktion: 377 / Moderne Kunst am 14.05.2011 in München Lot 703

 
Erich Heckel - Verwundeter Matrose


 
703
Erich Heckel
Verwundeter Matrose, 1915.
Holzschnitt
Schätzung:
€ 3.000
Ergebnis:
€ 6.250

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Holzschnitt
Dube H 295 II (von II). Signiert, datiert, gewidmet "Herrn und Frau Schiefler gewidmet im Kriegsjahr 1915" und bezeichnet u.a. "hand - gedruckt und geschnitten". Auf festem, strukturiertem Papier. 37,3 x 29,3 cm (14,6 x 11,5 in)Papier: 63,5 x 47,4 cm (25 x 18,6 in).
[JS].

PROVENIENZ: Sammlung Gustav Schiefler.

703
Erich Heckel
Verwundeter Matrose, 1915.
Holzschnitt
Schätzung:
€ 3.000
Ergebnis:
€ 6.250

(inkl. 25% Käuferaufgeld)