Auktion: 378 / Kunst nach 45 / Zeitgenössische Kunst am 07.05.2011 in München Lot 508

 
Gerd Dehof - Torso


 
508
Gerd Dehof
Torso, 1968.
Plastik
Schätzung:
€ 2.500
Ergebnis:
€ 3.500

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Plastik. Marmor
74 x 25 x 24 cm (29,1 x 9,8 x 9,4 in)

PROVENIENZ: Privatsammlung Süddeutschland, direkt vom Künstler erworben.

AUSSTELLUNG: Künstlerbund Rhein-Neckar, Saarbrücken 1968.

Gerd Dehof wird 1924 in Zweibrücken geboren. Nach einer Schlosserlehre wird er zum Militärdienst eingezogen und kehrt mit einer schweren Verwundung 1944 zurück. Er findet als Schüler von Carl Trummer zu seiner künstlerischen Berufung. Dehof ist Mitbegründer der Freien Akademie Mannheim, aus der die Werkkunstschule und spätere Fachhochschule für Gestaltung hervorgeht. Ab 1957 leitet er die Bildhauerklasse an der Freien Akademie Mannheim. [EH].

508
Gerd Dehof
Torso, 1968.
Plastik
Schätzung:
€ 2.500
Ergebnis:
€ 3.500

(inkl. 25% Käuferaufgeld)