Auktion: 371 / Moderne Kunst / Seitenwege der dt. Avantgarde am 22.10.2010 in München Lot 109

 
Max Beckmann - Dame mit Knabe


 
109
Max Beckmann
Dame mit Knabe, 1923.
Kaltnadelradierung
Schätzung:
€ 1.800
Ergebnis:
€ 2.684

(inkl. 22% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Kaltnadelradierung
Hofmaier 266 B b (von b). Signiert. Auf chamoisfarbenem Japan. 21,2 x 15,6 cm (8,3 x 6,1 in)Papier: 32,2 x 24,6 cm (12,6 x 9,6 in).
Einer von wenigen Drucken außerhalb der Auflage von 180 Exemplaren in: Glaser/Meier-Graefe/Fraenger/Hausenstein, Max Beckmann, Verlag R. Piper & Co., München 1924. Es handelt sich um eines der bei Hofmaier in der Anmerkung zu Kat.Nr. 266 erwähnten Exemplare mit den ungleichen Rändern, die für eventuelle Ersatzexemplare vorgesehen waren. Der rechte Seitenrand breiter als der linke. [KD].

109
Max Beckmann
Dame mit Knabe, 1923.
Kaltnadelradierung
Schätzung:
€ 1.800
Ergebnis:
€ 2.684

(inkl. 22% Käuferaufgeld)