Auktion: 377 / Moderne Kunst am 14.05.2011 in München Lot 280

 
Otto Dill - Die Rast der Reiter


 
280
Otto Dill
Die Rast der Reiter, 1939.
Pinselzeichnung
Schätzung:
€ 600
Ergebnis:
€ 863

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Grauschwarz und braun lavierte Pinselzeichnung
Rechts unten signiert. Verso von fremder Hand datiert "1939", betitelt und bezeichnet, mit dem Nachlassstempel und der handschriftlichen Registriernummer "304" sowie dem Signatur- und dem Adressenstempel der Witwe des Künstlers. Auf leicht chamoisfarbenem, festen Velin. 35 x 46,8 cm (13,7 x 18,4 in), blattgroß. [KD]

PROVENIENZ: Privatsammlung Baden-Württemberg.

280
Otto Dill
Die Rast der Reiter, 1939.
Pinselzeichnung
Schätzung:
€ 600
Ergebnis:
€ 863

(inkl. 25% Käuferaufgeld)