Auktion: 368 / Moderne Kunst am 12.06.2010 in München Lot 62

 
Renée Sintenis - Sitzender Knabe mit Schalmei

62
Renée Sintenis
Sitzender Knabe mit Schalmei, 1951.
Bronze
Schätzung:
€ 14.000
Ergebnis:
€ 17.080

(inkl. 22% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung

Bronze mit dunkelbrauner Patina
Buhlmann 79. Links unten seitlich mit dem Monogramm sowie dem Gießerstempel "Noack Berlin". 14,5 x 12,5 x 19 cm (5,7 x 4,9 x 7,4 in)
Diese Bronze ist vermutlich durch den "Sitzenden Jüngling" von Wilhelm Lehmbruck sowie den "Sitzenden Jüngling" und den "Campagnahirten" von Hermann Blumenthal beeinflusst (vergleiche Buhlmann, Renée Sintenis. Werkmonographie der Skulpturen, Darmstadt 1987, S. 83). [DB].

LITERATUR: Vgl. Hanna Kiel, Renée Sintenis, Berlin 1956, Abb. S 92 (zeigt den Gips für die Bronzefassung).

62
Renée Sintenis
Sitzender Knabe mit Schalmei, 1951.
Bronze
Schätzung:
€ 14.000
Ergebnis:
€ 17.080

(inkl. 22% Käuferaufgeld)