Auktion: 364 / Moderne Kunst am 23.04.2010 in München Lot 307

 
Hans (Jean) Arp - Composition on Five Collages


 
307
Hans (Jean) Arp
Composition on Five Collages, 1963.
Collage
Schätzung:
€ 8.000
Ergebnis:
€ 10.980

(inkl. 22% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung

Papiercollage aus unterschiedlichen, gefärbten Papieren
Verso signiert. 24 x 21 cm (9,4 x 8,2 in), blattgroß
Die Collage entsteht im Kontext der Grafik "Formen im Kreis" (Antz 242), aus dessen Druckstock das Holzrelief "Fleurs-nuages dans un cercle", 1963 (Rau 751) hervorgeht. In Objektkasten montiert. [DB].

Wir danken Frau Walburga Krupp, Stiftung Hans Arp und Sophie Taeuber-Arp e.V., Rolandswerth für die wissenschaftliche Beratung.

PROVENIENZ: Privatsammlung Süddeutschland.

AUSSTELLUNG: Jean Arp, Dominion Gallery, Montreal 1968 (auf der Rückseite des Objektkastens mit dem Klebeetikett und Stempel).

307
Hans (Jean) Arp
Composition on Five Collages, 1963.
Collage
Schätzung:
€ 8.000
Ergebnis:
€ 10.980

(inkl. 22% Käuferaufgeld)