Auktion: 361 / Kunst nach 45/ Zeitgenössische Kunst am 12.12.2009 in München Lot 305

 
Fred Thieler - S.W. 12/57

305
Fred Thieler
S.W. 12/57, 1957.
Kunstharz
Schätzung:
€ 3.000
Ergebnis:
€ 3.660

(inkl. 22% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung

Kunstharzdispersionsfarbe
Links unten signiert. Verso signiert, datiert, betitelt und mit Richtungspfeil. Auf festem Velin. 67,7 x 95,4 cm (26,6 x 37,5 in), blattgroß
Im Original-Künstlerrahmen, dort auf der Rückwand nochmals signiert, betitelt und mit Richtungspfeil.

Die Freude am Experimentieren mit verschiedenen Materialien ist ein wesentliches Merkmal von Thielers Werken. Der Entstehungsprozess der vorliegenden Arbeit kann durch die Spachteltechnik und die sichtbaren Kratzspuren sowie durch den exakten Duktus nachempfunden werden. Die dynamischen Strukturen und der starke Schwarz-Weiß-Kontrast machen das Werk zu einer spannungsreichen Komposition. [SM].

305
Fred Thieler
S.W. 12/57, 1957.
Kunstharz
Schätzung:
€ 3.000
Ergebnis:
€ 3.660

(inkl. 22% Käuferaufgeld)