Auktion: 362 / Alte und Neuere Meister am 12.12.2009 in München Lot 19

 
Harmensz. Rembrandt van Rijn - Alte Frau mit dunklem Schleier


 
19
Harmensz. Rembrandt van Rijn
Alte Frau mit dunklem Schleier, 1631.
Radierung
Schätzung:
€ 2.000
Ergebnis:
€ 1.830

(inkl. 22% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung

Radierung
Bartsch 355, White/Boon 355 VI (von VII), Seidlitz IV (von V), Björklund/Barnard Rej.74, Nowell-Usticke V (von VI). In der Platte monogrammiert und datiert. Brillanter kräftiger Druck auf Bütten. Umlaufend auf die Plattenkante geschnitten, an der Unterkante mit minimalem Darstellungsverlust. 5,7 x 5,3 cm (2,2 x 2 in), blattgroß
Sehr selten. [CM].

PROVENIENZ: Sammlung John Barnard, London (verso handschriftlich monogrammiert, Lugt 1419).

19
Harmensz. Rembrandt van Rijn
Alte Frau mit dunklem Schleier, 1631.
Radierung
Schätzung:
€ 2.000
Ergebnis:
€ 1.830

(inkl. 22% Käuferaufgeld)