Auktion: 351 / Kunst nach 45 am 20.06.2009 in München Lot 186

 
Jonathan Meese - Colonel Okkylty - Suppenmenschi mit Massage am Kriegsende


 
186
Jonathan Meese
Colonel Okkylty - Suppenmenschi mit Massage am Kriegsende, 2007.
Mischtechnik
Schätzung:
€ 18.000
Ergebnis:
€ 15.860

(inkl. 22% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Lot: 186
Jonathan Meese
1970 Tokio - lebt und arbeitet in Ahrensburg und Berlin
Colonel Okkylty - Suppenmenschi mit Massage am Kriegsende. 2007.
Mischtechnik auf Leinwand.
Links unten monogrammiert und datiert. Verso signiert, datiert und betitelt. Auf dem Keilrahmen handschriftlich bezeichnet "MEE/M 1619". 59,8 x 59,8 cm (23,5 x 23,5 in). [SM].

Die Authentizität der Arbeit wurde von Contemporary Fine Art, Berlin, schriftlich bestätigt und ist dort im Werkverzeichnis registriert.

PROVENIENZ: Contemporary Fine Arts, Berlin (auf dem Keilrahmen mit Etikett).
Bortolami Gallery, New York (auf dem Keilrahmen mit Etikett).
Privatsammlung Norddeutschland.

Sehr guter Erhaltungszustand.

EUR: 18.000 - 24.000DIFF.(19%)
US$: 24.552 - 32.736

186
Jonathan Meese
Colonel Okkylty - Suppenmenschi mit Massage am Kriegsende, 2007.
Mischtechnik
Schätzung:
€ 18.000
Ergebnis:
€ 15.860

(inkl. 22% Käuferaufgeld)