Auktion: 355 / Alte und Neuerer Meister am 19.06.2009 in München Lot 300

 
Albrecht Dürer - Die Beweinung Christi


300
Albrecht Dürer
Die Beweinung Christi, 1498.
Holzschnitt
Schätzung:
€ 2.000
Ergebnis:
€ 2.196

(inkl. 22% Käuferaufgeld)
Albrecht Dürer
1471 Nürnberg - 1528 Nürnberg
Die Beweinung Christi. Um 1498/99.
Holzschnitt.
Bartsch 13. Hollstein 122 b (von c). Meder 122 III a (von III c). Schoch/Mende/Scherbaum 162. Im Stock monogrammiert. Ganz ausgezeichneter Druck auf Bütten. Umlaufend teils leicht unregelmäßig auf die Einfassungslinie geschnitten. 28,4 x 39,2 cm (11,1 x 15,4 in), blattgroß.
Neuntes Blatt aus der Holzschnittfolge "Die Große Passion".

PROVENIENZ: Privatsammlung Süddeutschland.

Rechter Randbereich mittig leicht gebräunt. In der Darstellung mittig mit winzigen Braunfleckchen. Ecken teils minimal unfrisch. Mit geglätteter Mittelfalte. [CM].
EUR: 2.000 - 3.000DIFF.(19%)
US$: 2.698 - 4.047




300
Albrecht Dürer
Die Beweinung Christi, 1498.
Holzschnitt
Schätzung:
€ 2.000
Ergebnis:
€ 2.196

(inkl. 22% Käuferaufgeld)