Auktion: 352 / Alte und Neuere Meister am 28.04.2009 in München Lot 55

 
Jusepe de Ribera gen. Lo Spagnoletto - Martyrium des Heiligen Bartholomäus


 
55
Jusepe de Ribera gen. Lo Spagnoletto
Martyrium des Heiligen Bartholomäus, 1624.
Radierung
Schätzung:
€ 1.200
Ergebnis:
€ 1.220

(inkl. 22% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung

Martyrium des Heiligen Bartholomäus. 1624.
Radierung.
Bartsch 6. Brown 12 II (von II). In der Platte bezeichnet, signiert und datiert. Feinzeichnender nuancenreicher Druck auf Bütten (mit Wasserzeichen "Lilie im Kreis"). Mit der Einfassungslinie und gleichmäßigem Rändchen. 31,8 : 24 cm (12,5 : 9,4 in), blattgroß.
EXPERTISE: Mit einem Schreiben der Calcografía Nacional, Madrid, vom 21. Oktober 2008
PROVENIENZ: Privatsammlung Spanien.

Altersbedingte Bereibungsspuren sowie minimal braunfleckig. In unterer linken Ecke mit unwesentlicher Papierausdünnung. Mit kaum wahrnehmbarem geglätteten Mittelfalz, sonst in guter Erhaltung. [CM]

55
Jusepe de Ribera gen. Lo Spagnoletto
Martyrium des Heiligen Bartholomäus, 1624.
Radierung
Schätzung:
€ 1.200
Ergebnis:
€ 1.220

(inkl. 22% Käuferaufgeld)