Auktion: 352 / Alte und Neuere Meister am 28.04.2009 in München Lot 42

 
Hendrik Mommers - Schäferszene


 
42
Hendrik Mommers
Schäferszene, 1665.
Öl auf Leinwand
Schätzung:
€ 5.000
Ergebnis:
€ 5.856

(inkl. 22% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung

Schäferszene. Vor 1665.
Öl auf Leinwand.
66,5 : 62 cm (26,1 : 24,4 in). Der Haarlemer Landschaftsmaler Hendrik Mommers ist Schüler von N. Berchem und tritt 1647 in die Haarlemer Gilde ein, deren Dekan er 1654 wird. Er bereist Italien und malt im Stile seines Lehrers Landschaften, Hirtenszenen und Gemüsemärkte mit Figurenstaffage. Wie in unserem Gemälde bilden meist Ruinen antiker Bauwerke den Hintergrund. [AS].
EXPERTISE: Mit einem Schreiben von Frau Marijke C. de Kinkelder, Rijksbureau voor Kunsthistorische Documentatie, Den Haag, vom 31. Dezember 2007
PROVENIENZ: Privatsammlung Süddeutschland.

Doubliert. - Guter Gesamteindruck. Insgesamt minimales Craquelé, in den Rändern, entlang des alten Keilrahmens, etwas deutlicher.

42
Hendrik Mommers
Schäferszene, 1665.
Öl auf Leinwand
Schätzung:
€ 5.000
Ergebnis:
€ 5.856

(inkl. 22% Käuferaufgeld)