Auktion: 330 / Modern Art / Kunst nach 45/ Seitenwege am 05.12.2007 in München Lot 72

 
William Straube - Berliner Straßenszene


 
72
William Straube
Berliner Straßenszene
Pastell
Schätzung:
€ 3.000
Ergebnis:
€ 7.800

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung

Berliner Straßenszene. .
Pastell.
Rechts unten signiert und datiert. Verso auf dem Unterlagekarton hs. bezeichnet. Auf feinem Pergamin (mit perforierten Kanten), auf Unterlagekarton montiert 38 x 45 cm ( 14,9 x 17,7 in), blattgroß. [RS]

PROVENIENZ: Privatsammlung Süddeutschland.

Wie sein Lehrer Adolf Hölzel arbeitet auch William Straube häufig in Pastell. Die vorliegende Arbeit erinnert in der fröhlichen Farbigkeit und der virtuosen Behandlung der Architektur an die frühen Arbeiten Lyonel Feiningers.

Zustand: Farbfrischer Gesamteindruck. Verso punktuell fest auf Unterlage montiert. Insgesamt knittrig und mit kleinen Quetschspuren, im Ober- und Unterrand teils etwas deutlicher. Hier zudem teils minimal gewellt. Partiell minimal berieben, teils mit Farbverlust. Kanten mit vereinzelten winzigen Einrissen, teils hinterlegt. Rechte Kante mit geringfügigem Papierverlust.

72
William Straube
Berliner Straßenszene
Pastell
Schätzung:
€ 3.000
Ergebnis:
€ 7.800

(inkl. 20% Käuferaufgeld)