Auktion: 315 / Modern Art am 12.06.2007 in München Lot 8

 
Otto Dix - Einäugiger Bauer


8
Otto Dix
Einäugiger Bauer, 1948.
Lithografie
Schätzung:
€ 1.200
Ergebnis:
€ 1.440

(inkl. 20% Käuferaufgeld)

Einäugiger Bauer. 1948.
Lithografie.
Karsch 145. Signiert, nummeriert und betitelt. Im Stein monogrammiert und datiert. Exemplar 27/30. Auf glattem Velin, auf leichten Karton kaschiert 54,8 x 45,7 cm ( 21,5 x 17,9 in). Papier: 62 x 49,8 cm (24,4 x 19,6 in).
Gedruckt bei Himmelsbach.

PROVENIENZ: Privatsammlung Hessen.

LITERATUR: Otto Dix zum 100. Geburtstag. Zeichnungen, Pastelle, Aquarelle, Kartons, Druckgraphik, Glasfenster aus eigenen Beständen, Ausst.Kat. Städtische Galerie, Albstadt 1991.
Otto Dix. Gemälde, Aquarelle, Zeichnungen, Graphik, Ausst.Kat. Galerie Bayer, Bietigheim-Bissingen 1993.

"Gerade aus den Portraits einfacher Menschen wächst eine Reihe zu zeitloser Größe und Anonymität. Dies gilt besonders für die Lithografien seiner Mutter oder das Portrait des einäugigen Bauern. Es sind Dokumente tiefster Menschlichkeit" (Ausst.Kat. Bietigheim-Bissingen, S. 156). [ME]

Zustand: Insgesamt unbedeutend gebräunt und mit kaum wahrnehmbaren Griffknicken. In den Ecken, vor allem der linken unteren, mit wenigen leichten Knickspuren, dort Papierschichten gelöst sowie verso minimal ausgedünnt. Obere Blattkante mit schwachem Braunfleckchen.




8
Otto Dix
Einäugiger Bauer, 1948.
Lithografie
Schätzung:
€ 1.200
Ergebnis:
€ 1.440

(inkl. 20% Käuferaufgeld)