Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Auktion: 464 / Wertvolle Bücher am 28.05.2018 in Hamburg Lot 469

 
Objektbeschreibung
Andrea Visentini
5 Veduten von Venedig. Kupferstiche nach A. Canaletto aus Urbis Venetiarum Prospectus , 1742 oder 1751. Je ca. 27,5 : 42,5 cm.

Aus der berühmten Folge von Venedigansichten nach Vorlagen von Canaletto.

Gezeigt ist der Blick auf die Einfahrt in den Canale Grande, die Kirche San Simeone Piccolo, die Rialtobrücke u. a. - Aus einer der beiden Ausgaben der großen Vedutenfolge, die 1742 und 1751 erschienen sind. - Vorhanden (Tafeln jeweils rechts unten römisch numeriert): V Area S. Rocchi cum ejusdem Templo et Schola . - VI Caput Canalis et Ingressus Urbem . - VII Pons Rivoalti ad Occidentem . - IX Ab Aedibus hinc Grimanorum, illinc Thronorum . - XI Hinc ex F. F. Discalceatorum Templo, illinc ex S. Simeone Minore .

- ZUSTAND: Etwas stockfleckig, 1 Blatt gebräunt. Unter Passepartout und Glas gerahmt, nicht geöffnet.

LITERATUR: Vgl. Ornamentstich-Slg. Bln. 2695; Cicognara 4113; Le Blanc 5.

Dabei: Vue de l'Arno et d'une partie de la Ville de Florence. Guckkastenblatt. Kolorierter Kupferstich bei Beauvais um 1780. 27,5 : 42 cm.

From one of the two editions of the famous set of vedute by Visentini after Canaletto, depicting the most beautiful and famous places and buildings in Venice. Here plates V, VI, VII, IX and XI. - Somewhat foxing, 1 plate tanned. Matted and framed.- 1 addition.

469
Antonio Visentini
5 Bll. Veduten nach Canaletto. - Dabei: 1 Guckkastenblatt (Chereau), 1742-1751.
Kupferstich
Schätzung:
€ 1.200
Ergebnis:
€ 1.353

(inkl. 23% Käuferaufgeld)
 


Weitere Abbildungen
 
Was Sie auch interessieren könnte
Antonio Visentini - von Ketterer Kunst verkaufte Objekte