Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Das internationale Auktionshaus für den Kauf und Verkauf von
Richard Ziegler

Biografien
Richard Ziegler

*  1891 Pforzheim
† 1992 Pforzheim


Richard Ziegler wird am 3.5.1891 in Pforzheim geboren. Er besucht das Gymnasium und geht anschließend für ein Jahr nach Großbritannien. Nach seiner Rückkehr studiert er Philologie in Genf, Greifswald und Heidelberg. Sein Studium beendet er im Jahr 1919 mit Promotion. Noch während seines Studiums spielt für Ziegler die Kunst keine entscheidende Rolle, erst nach seinem Abschluss widmet er sich intensiv der Malerei. Fortan schafft Ziegler Buchillustrationen, Holzschnitte und Ölgemälde und lässt sich ab 1925 in Berlin als freier Künstler nieder. Im Jahr 1933, nach der Machtübernahme der Nationalsozialisten, verlässt er Deutschland und lebt bis 1937 auf der Insel Korcula. Die politischen Ereignisse in Deutschland verarbeitet er in seinen 3 Serien mit Monotypien. Ab 1937 lebt der Maler und Grafiker bis zum Kriegsende in England und geht 1963 nach Spanien - dort entsteht das "expressiv-realistische" Spätwerk Zieglers. Letztlich kehrt Richard Ziegler zurück nach Pforzheim in seine Heimat und stirbt dort im Alter von 101 Jahren am 23.2.1992.