Auktion: 499 / Wertvolle Bücher am 25.05.2020 in Hamburg Lot 419000788

 
419000788
Johann Andreas Naumann
Naturgeschichte der Vögel Deutschlands, 1820-1844.
Schätzpreis: € 6.000
+
Objektbeschreibung
Johann Andreas Naumann
Naturgeschichte der Vögel Deutschlands. 12 Bände und Ergänzungsband, zus. in 12 Bänden. Leipzig, Fleischer 1820-1860.

- Eines der wichtigsten und schönsten deutschen Vogelbücher
- Schöne und vollständige Reihe


"Die Tafeln zählen zu den lebendigsten und sorgfältigsten Vogeldarstellungen überhaupt" (Claus Nissen)

Komplettes Exemplar der zweiten Ausgabe dieses grundlegenden Leitfadens für die deutsche Vogelkunde des 19. Jahrhunderts, "treated in much greater detail than in the original work which appeared in 1795-1817. This present revised edition is therefore entirely independent of the original issue" (Anker).
"Die sorgfältige Ausmalung [durch Naumanns Sohn Johann Friedrich] macht diese Naturgeschichte der Vögel Deutschlands , die gleichfalls nur in sehr geringer Anzahl in den Handel gekommen ist, rein äußerlich zum schönsten deutschen Vogelbuch, das unter bibliophilen Gesichtspunkten wohl eine Auferstehung mittels heutiger Reproduktionsmöglichkeiten verdienen könnte. Es hat immerhin Goethe, der auch auf diesem Gebiet einige Kenntnisse besaß, zu fast begeisteter Anerkennung hingerissen (C. Nissen)."

EINBAND: Halbmaroquinbände der Zeit mit reicher Rückenvergoldung und marmoriertem Schnitt. 23,5 : 15 cm. - ILLUSTRATION: Mit 3 gestochenen Porträts, 10 (5 kolorierten, 1 wdh.) Frontispizen, 1 anatomische Tafel und 391 kolorierten Kupfertafeln sowie 2 Falttabellen. - ZUSTAND: Text meist stockfleckig und teils gebräunt (Tafeln kaum betroffen), ca. 45 Tafeln in den ersten drei Bänden mit Textabklatsch, einzelne Vorsätze, Textbll. oder Tafeln verso mit Stempelrest. Kanten tls. etw. berieben oder bestoßen, Rücken des Ergänzungsbands beschädigt. Insgesamt guterhaltene Reihe.

LITERATUR: Nissen, Vogelb. 666. - Zimmer S. 459. - Schlenker 248.2. - Anker 355. - Fine Bird Books S. 127.

One of the most imporant and finest German works on birds. Second edition. Complete set of 12 parts and supplement, bound in 12 volumes. With 3 engr. portraits, 10 (5 col., 1 repeated) frontisp., 1 anatomical plate and 391 finely colored copperplates. Contemp. half morocco with richly gilt spine. - Text mostly foxed and partly browned (plates hardly affected), ca. 45 plates of the first 3 vols. with offset from the text, few endpapers, text leaves or plates verso with rest of a stamp. Edges of binding partly somewhat rubbed or bumped, spine of the supplement damaged. Else well-preserved set.

 


Aufgeld, Steuern und Folgerechtsabgabe zu Johann Andreas Naumann "Naturgeschichte der Vögel Deutschlands"
Dieses Objekt wird regel- oder differenzbesteuert angeboten.

Berechnung bei Differenzbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 200.000: 32 % Aufgeld
Zuschläge über € 200.000: Teilbeträge bis einschließlich € 200.000 32 %, Teilbeträge über € 200.000 27 % Aufgeld
Das Aufgeld enthält die Umsatzsteuer, diese wird jedoch nicht ausgewiesen.

Berechnung bei Regelbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 200.000: 25 % Aufgeld zuzügl. der gesetzlichen Umsatzsteuer
Zuschläge über € 200.000: Teilbeträge bis einschließlich € 200.000 25%, Teilbeträge über € 200.000 20% Aufgeld, jeweils zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer

Wir bitten um schriftliche Mitteilung vor Rechnungsstellung, sollten Sie Regelbesteuerung wünschen.

Berechnung bei Folgerechtsabgabe:
Bei Objekten, deren Künstler nicht bereits vor mindestens 70 Jahren verstorben ist, fällt eine Folgerechtsumlage i.H. von 1,5% zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer an.