Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Auktion: 482 / Wertvolle Bücher am 27.05.2019 in Hamburg Lot 194

 
Objektbeschreibung
Château de Versailles
Soirée offerte au Théâtre Louis XV. par le Général de Gaulle, Président de la République française enl'honneur de leurs Majestés le Roi et la Reine Suède. Paris 1963.

Chagalls Blumenstrauß für das schwedische Königspaar.

1 von 500 numerierten Exemplaren auf Vélin d'Arches, Druck der Lithographie bei Mourlot. - Programmheft für einen Ballettabend zu Ehren des schwedischen Königspaares am 30. Mai 1963 im Théâtre Louis XV. in Versailles. Dem Programm ist eine Broschüre über die Geschichte des Theaters beigelegt, mit 2 montierten Fotografien.

EINBAND: Orig.-Broschur. 38 : 28,5 cm. - ILLUSTRATION: 1 Orig.-Farblithographie von Marc Chagall (Umschlag). - ZUSTAND: Rückseite der Broschur lichtrandig, die Lithographie farbfrisch und sauber.

LITERATUR: Cramer 54. - Mourlot 383.

Chagall's flower bouquet for the Swedish Royal Couple. 1 of 500 numbered copies on Arches wove paper. Orig. wrapper with the orig. color lithograph from Marc Chagall. - Rear of wrapper sunned, lithograph in fresh colors and clean.

194
Marc Chagall
Soirée, 1963.
Nachverkaufspreis: € 2.500
+
 


Weitere Angebote zu Marc Chagall
Was Sie auch interessieren könnte
Aufgeld, Steuern und Folgerechtsabgabe zu Marc Chagall "Soirée"
Dieses Objekt wird regel- oder differenzbesteuert angeboten.

Berechnung bei Differenzbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 200.000: 31 % Aufgeld
Zuschläge über € 200.000: Teilbeträge bis einschließlich € 200.000 31 %, Teilbeträge über € 200.000 29 % Aufgeld
Das Aufgeld enthält die Umsatzsteuer, diese wird jedoch nicht ausgewiesen.

Berechnung bei Regelbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 200.000: 23 % Aufgeld zuzügl. der gesetzlichen Umsatzsteuer
Zuschläge über € 200.000: Teilbeträge bis einschließlich € 200.000 23%, Teilbeträge über € 200.000 21% Aufgeld, jeweils zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer

Wir bitten um schriftliche Mitteilung vor Rechnungsstellung, sollten Sie Regelbesteuerung wünschen.

Berechnung bei Folgerechtsabgabe:
Bei Objekten, deren Künstler nicht bereits vor mindestens 70 Jahren verstorben ist, fällt eine Folgerechtsumlage i.H. von 1,5% zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer an.
Marc Chagall - von Ketterer Kunst verkaufte Objekte