Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Auktion: 464 / Wertvolle Bücher am 28.05.2018 in Hamburg Lot 472

 
Objektbeschreibung
Böhmen
Bohemia in suas partes geographice distincta. Kupferstich nach Aegidius Sadeler von Petrus Kaerius bei J. Janssonius, Amsterdam 1630-31. 47,5 : 56,5 cm.

Seltene und dekorative Karte von Böhmen, eingerahmt von kleinen Stadtplänen und Kostümdarstellungen.

Die drei Bildleisten an den beiden Seiten und im oberen Rand der Karte zeigen u. a. die Städte Prag, Eger, Isjaslaw, "Commona", "Launa" und Slana. An den Seiten sind die Trachten des Königs, Händlers, Bürgers und Bauers abgebildet, jeweils mit dem weiblichen Gegenpart. - Spätere Ausgaben dieser Karte (ab 1630) erscheinen ohne die Randleisten.

- ZUSTAND: Geglättet und vor allem in den Blatt- und Bildrändern fachmännisch restauriert.

LITERATUR: Koeman 2850:1B.1.

Decorative carte-a-figures of Bohemia with 6 town plans and 8 costume figures to three sides of the map. - Smoothed, margins skilfully restored.

472
Petrus Kaerius
1 Bl. Bohemia in suas partes (mit Randleisten), 1620.
Schätzung:
€ 1.000
Ergebnis:
€ 1.230

(inkl. 23% Käuferaufgeld)
 


Was Sie auch interessieren könnte
Petrus Kaerius - von Ketterer Kunst verkaufte Objekte