Auktion: 445 / Wertvolle Bücher am 22.05.2017 in Hamburg Lot 438

 
438
Marcus Maroldus
Sententia veritatis 1481
Schätzung:
€ 1.000
Ergebnis:
€ 1.116

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Maroldus, Marcus
Sententia veritatis humanae redemptionis. [Rom, Stephan Plannck, nach 25. März 1481].

Seltener Druck bei Stephan Plannck in Rom.

Erste Ausgabe des Sermons, zeitgleich erschienen mit einer römischen Ausgabe bei Georg Herolt. - Marcus Maroldus, ein neapolitanischer Edelmann, trat früh in den Dominkanerorden ein und zeichnete sich bald durch seine Predigten aus, daß er zunächst Generalinquisitor und 1488 Erzbischof von Reggio wurde.

EINBAND: Pappband des 19. Jhs. 4to. 20 : 13,5 cm.- KOLLATION: 6 nn. Bll.

LITERATUR: Hain 10778. - GW M21091. - Goff M 280. - BMC IV 81. - BSB M-180.

First edition, printed at the same time with an edition by G. Herolt in Rome. Scarce printing by St. Plannck. 19th cent. cardboards. 6 nn. leaves.

438
Marcus Maroldus
Sententia veritatis 1481
Schätzung:
€ 1.000
Ergebnis:
€ 1.116

(inkl. 20% Käuferaufgeld)