Auktion: 445 / Wertvolle Bücher am 22.05.2017 in Hamburg Lot 490

 
490
Johann Heinrich Sulzer
Geschichte der Insecten, 1776.
Schätzung:
€ 2.500
Ergebnis:
€ 1.860

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Sulzer, Johann Heinrich
Abgekürzte Geschichte der Insecten. Nach dem Linaeischen System. Winterthur, H. Steiner 1776.

Erste und einzige Ausgabe des schönen Insektenbuches mit den kolorierten Tafeln von Schellenberg, darunter auch mehrere Schmetterlingsdarstellungen.

Die Schellenberg-Illustrationen wurden 1789 zusammen mit 5 weiteren Tafeln für Joh. J. Römers Genera insectorum verwandt. - 1 Bl. mit kl. Quetschfalte. Prachtvolles, kaum fleckiges und breitrandiges Exemplar.

EINBAND: Marmor. Lederband der Zeit mit Rückenschild und reicher floraler Rückenvergoldung. 26,5 : 22,5 cm.- ILLUSTRATION: Mit 2 Titelkupfern und 32 kolor. Kupfertafeln von J. R. Schellenberg und 15 Textkupfern von J. Sulzer.- KOLLATION: XXVIII (1 Titelkupfer mitpag.), 274 S., 71 S.- ZUSTAND: Kapitale unvollständig. 1 Bl. mit kl. Quetschfalte. - Prachtvolles, kaum fleckiges und breitrandiges Exemplar auf besserem Papier.

LITERATUR: Nissen 4040. - Agassiz IV, 402, 2. - Horn/Schenkling 21, 757. - Lonchamp 2841.

Only edition. With 2 engr. titles and 32 col. copperplates by J. R. Schellenberg and 15 engravings by J. Sulzer. Contemp. marbled calf with label and gilt spine. - 1 leaf with small printers crease. Splendid, nearly stainless and broad margined copy.

490
Johann Heinrich Sulzer
Geschichte der Insecten, 1776.
Schätzung:
€ 2.500
Ergebnis:
€ 1.860

(inkl. 20% Käuferaufgeld)