Auktion: 430 / Wertvolle Bücher am 23./24.05.2016 in Hamburg Lot 410

 
410
Wladimir Alexandrowitsch Sollogub
Tarantas. Putewyja Wpetschatlenija. (russ.), 1845.
Schätzung:
€ 1.800
Ergebnis:
€ 1.920

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Sollogub, Wladimir Alexandrowitsch, Tarantas. Putewyja Wpetschatlenija. (Russ.: Der Reisewagen. Reiseeindrücke). Mit gest. Frontispiz, 20 gest. Kopfvignetten (1 mehrfach wdh.), 20 figürl. Holzstich-Initialien, 20 Holzstich-Vignetten und 29 Holzstich-Illustrationen unter der Leitung von Bernardskii nach Zeichnungen von G. Gagarin. St. Petersburg, A. Ivanov 1845. HLdr. d. Zt. 4to. 1 Bl., 286 S., 1 Bl. Errata.

Erste vollständige Ausgabe, selten. 1840 waren lediglich 7 von 20 Kapitel der satirischen Reiseerzählung in der Zeitschrift Vaterländische Notizen erschienen. - "Im Oktober 1839 machten der Literat Wladimir Sollogub und sein Freund, der Zeichner Grigorij Gagarin, von Moskau aus eine Reise in die russische Provinz .. Die beiden jungen Männer hatten sich vorgenommen, in Text und Illustration ein authentisches Bild des Lebens in der russischen Provinz zu entwerfen." (Herlth S. 169) Nach Veröffentlichung traf diese "soziale und geographische Enzyklopädie des zeitgenössischen Rußlands" auf großes Interesse beim Publikum. Insbesondere die Illustrationen Gagarins verleihen dem Werk bis heute einen besonderen Reiz: " Nicht nur für den leisen politischen Subtext, auch für die poetische Seite der Ausgabe sind vor allem die Illustrationen Gagarins zuständig. Schon das ganz neue Größenverhaltnis, in dem sie zum gedruckten Text der Erzählung stehen, unterstreicht die organische Bedeutung, die ihnen innerhalb dieses Gesamtkunstwerks aus Text und Bild zukommt. Sie verdrängen den gedruckten Text und gehen über seine Breite hinaus." (Ebd. S. 172) - Kilgour nennt neben Gagarin A. Agin als weiteren Illustrator. - Stock- und tlw. wasserfleckig (zu Beginn und am Ende stärker), 3 Bll. gelöst, 2 S. mit einigen Farbspritzern, Erratabl. mit Einriß. Einband beschabt u. bestoßen, Gelenke teils leicht aufgeplatzt bzw. etw. eingerissen, Rücken mit 2 kl. Wurmlöchern.

Herlth, in: Zelinsky S. 169-174. - Kilgour 1103. - Paul M. Fekula Coll. 5288: "Most famous work of literary travels in Russia"

First complete edition, rare. - With engraved frontispiece, 20 engraved head ornaments (1 repetitive), 20 figurative woodcarving initials, 20 woodcarving vignettes and 39 woodcarving illustrations under the direction of J. Bernardskii after illustrations by G. Gagarin. - Foxing and partly waterstained (beginning and ending stronger), 3 ll. detached, 2 pages with few color stains. Binding scraped and bumped, hinges partly burst respectively torn, soine with 2 small wormholes.

410
Wladimir Alexandrowitsch Sollogub
Tarantas. Putewyja Wpetschatlenija. (russ.), 1845.
Schätzung:
€ 1.800
Ergebnis:
€ 1.920

(inkl. 20% Käuferaufgeld)