Auktion: 430 / Wertvolle Bücher am 23./24.05.2016 in Hamburg Lot 261

 
261
Deutschland
1 Bl. General-Carte der gesammten Königlichen Preussischen Länder (J. D. Schleuen)., 1746.
Kolor. Kupferstich
Schätzung:
€ 500
Ergebnis:
€ 936

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Deutschland. - Schleuen. General-Carte der gesammten Königlichen Preußischen Länd[er]. Teilkolor. Kupferstich von J. D. Schleuen, Berlin 1746. 59,5 : 73 cm.

Selten. - Frühe Überlickskarte der Länder der Preußischen Monarchie. Zeigt das Gebiet zwischen Rhein, Elbe, Weichsel und Donau; der untere Rand des Kartenbildes wird dabei von einer großen nichtkolor. Schmuckkartusche eingenommen mit Ansicht von Königsberg, eingerahmt von allegorisch-figürlichem Beiwerk, mehreren Wappen und Porträtmedaillon Friedrichs II. des Großen. In den beiden oberen Ecken der Karte zwei weitere Kartuschen mit Ansichten von Berlin und Breslau, dazwischen eine von einem Adler getragene Schriftrolle mit dem Titel. - Eines der ersten von mehreren kartographischen Projekten, die unter Friedrich Wilhelm I. und Friedrich II. von Preußen zur Erfassung der preußischen Landesgrenzen und Expansionsmöglichkeiten angeregt wurden. "Kartographische Darstellungen der Preußischen Monarchie wurden im 18. Jh. entsprechend der Bedeutung Preußens veröffentlicht: zunächst nur vereinzelt .. Als erste gedruckte Karten können die von .. H. Chatelain und N. Geudeville (Amsterdam 1718) gelten .. Danach erschienen derartige, noch grobe Darstellungen bei J. D. Schleuen in Berlin (1746) .." (LGK) - Aus einem Sammelatlas mit hs. Numerierung in Tinte in der unteren rechten Ecke. Im oberen Rand wegen Übergröße gefalzt, dort mit tlw. vorsichtig ausgebessertem längerem Falzriß rechts fast über das halbe Blatt und kl. Falzloch mit etw. Buchstabenverlust in der Titelkartusche. Linker Rand oben auf den ersten 13 cm bis an die Einfassungslinie beschnitten. Oberer Rand mit Wasserfleck.

LGK II, 638. - Tooley, Mapmakers IV, 122 (irrig 1742 datiert).

261
Deutschland
1 Bl. General-Carte der gesammten Königlichen Preussischen Länder (J. D. Schleuen)., 1746.
Kolor. Kupferstich
Schätzung:
€ 500
Ergebnis:
€ 936

(inkl. 20% Käuferaufgeld)