Auktion: 430 / Wertvolle Bücher am 23./24.05.2016 in Hamburg Lot 229

 
229
Amerika
1 Bl. Carte generale de Canada, dediée (L. A. de Lahontan)., 1703.
Kupferstich
Schätzung:
€ 800
Ergebnis:
€ 840

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Amerika. - Große Seen. Carte generale de Canada, dediée au roy de Danemark. Kupferstich von L. A. de Lahontan, Den Haag und Amsterdam 1703. 42 : 55,5 cm.

Karte der Großen Seen aus Lahontans Nouveaux voyages . "[Lahontan's] Lake Erie is better than Hennepin's but he ignores the better shape of Lake Superior of the Jesuit-Coronelli map of 1688." (Tooley). Auf zwei Blatt gedruckt und zusammenmontiert. - Wie auch Lahontans Karte des Mississippi und der westlich gelegenen Gebiete Carte que les Gnacsitares zeigt diese Darstellung ein Netz aus Wasserwegen zwischen den einzelnen Seen, das der Phantasie des Barons entsprungen ist, dazu auch den Riviere Longue , eine legendäre Verbindung des Mississippi mit den Rocky Mountains. Titelei und Legende im oberen Rand der Karte, sowie eine Wappendarstellung. - Ränder leicht fleckig. Mit zwei Knickspuren parallel zur Mittelfalte. Exemplar aus einem Sammelatlas mit mehrf. Numerierung von alter Hand in schwarzer Tinte recto und verso in den unteren Ecken.

Tooley, America S. 315.

Map of the Great Lakes, from Lahontan's Nouveaux voyages . Printed on 2 joined sheets. A fanciful depiction of rivers connecting the Lakes to make the area appear more accessible, including the legendary Riverière Longue between Mississippi river and the Rocky Mountains. - Margins slightly stained. With two creases parallell to the centrefold. Lower corners with ms. numbers on recto and verso by an old hand.

229
Amerika
1 Bl. Carte generale de Canada, dediée (L. A. de Lahontan)., 1703.
Kupferstich
Schätzung:
€ 800
Ergebnis:
€ 840

(inkl. 20% Käuferaufgeld)