Auktion: 430 / Wertvolle Bücher am 23./24.05.2016 in Hamburg Lot 664

 
664
Benjamin Maund
The Botanic Garden. 12 Bde. 1825-51
Schätzung:
€ 1.000
Ergebnis:
€ 840

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Maund, Benjamin, The botanic garden; consisting of highly finished representations of hardy ornamental flowering plants, cultivated in Great Britain .. Bd. I-III, V-X (von 13). Mit 9 gest. Titeln und 213 kolor. Kupfertafeln (st. 216) mit je 4 Darstellungen. London, Baldwin und Cradock sowie Simkin und Marshall (1825-44). Versch. Ldr. d. Zt. (5) und HLdr. d. Zt. (4, 2 Rücken unter Verwendung alten Materials erneuert). 8vo.

Erste Ausgabe. - Bis 1851 erschienen insges. 13 Bde. der Reihe. - Die schönen Blumenkupfer sind von S. Watts, T. M. und F. W. Smith nach E. Bury, E. und S. Maund sowie E. D. Smith gestochen. - Fehlen 3 Kupfer in Bd. IX und X (Taf. 206, 207 und 240). - Tls. stockfl. und leicht gebräunt, 3 Innengelenke verstärkt. Einbde. tlw. berieben. Exlibris. - 3 Beigaben: Dublette von Bd. VII mit 24 kolor. Kupfertafeln. - B. Maund und J. S. Henslow, The botanist. Bd. I (von 5). Mit 50 kolor. Kupfertafeln. London 1836. - 1 hs. Pflanzenregister zu Maund.

Nissen 2222. - Dunthorne 198. - Plesch Coll. 331. - De Belder 235. - Great Flower Books S. 160.

664
Benjamin Maund
The Botanic Garden. 12 Bde. 1825-51
Schätzung:
€ 1.000
Ergebnis:
€ 840

(inkl. 20% Käuferaufgeld)