Auktion: 418 / Wertvolle Bücher am 17./18.11.2014 in Hamburg Lot 177

 
177
Luigi Ferdinando Marsigli
La Hongrie et la Danube. 1741
Schätzung:
€ 6.000
Ergebnis:
€ 4.320

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Marsigli, (L. F.) de, La Hongrie et le Danube. En XXXI. cartes .. Avec un préface sur l'excellence & l'usage de ces cartes, par Bruzen de la Martiniere. Mit gest. Frontisp., 1 gest. Kopfvignette, 2 Kupfertafeln (1 doppelblattgr.) und 29 Kupferkarten (1 gefalt., 24 doppelblattgr.). Den Haag 1741. Ldr. d. Zt. mit GGoldschnitt. Gr.-Folio. (54,5 : 39 cm). 4 Bll.

Erste Ausgabe des Auszuges aus Marsiglis umfangreichem sechsbändigem Donauwerk Danubius panico-mysticus. - Enthält eine Gesamtkarte des Donauflusses, 18 große Teilkarten der Donau, Karten der Donauzuflüsse in der ungarischen Tiefebene, Karten von Ungarn (1 mit röm. Altertümern, 3 mineralogische Karten), 2 Karten von Donaueschingen, 1 Karte des Oberrheines und 1 Karte des Donaulaufs von Wien bis zur Einmündung des Jantra. Die beiden Tafeln zeigen Bergwerke mit interessanten Einblicken bis in die tiefsten Stollen (darunter Schemnitz und Schmöllnitz). - Marsigli gilt wegen seiner grundlegenden Forschungen als Pionier der hydrographischen Landaufnahme. "Marsigli (1658-1730) was an Italian hydrographer who carried out a hydrographical survey of the river Danube, based in a triangulation network. The maps were first published in Germany, 1726, and afterwards in the Netherlands. In several respects, Marsigli was a pioneer in hydrographical surveying" (Koemann). - Titel in Rot und Schwarz. - Einbd. bestoßen und tls. beschabt, VGelenk eingerissen. Unterrand tls. mit breitem Wasserfleck, ansonsten schönes breitrandiges Exemplar auf kräftigem Papier.

Phillips 2867. - Koemann II, 274. - Brunet III, 1474. - Riccardi I/2, 121. - Junk, Rara S. 178. - Nicht in der Hoover Coll.

An abstract of Marsigli's comprehensive work "Danubius panico-mysticus". With engr. frontisp., 1 engr. vignette, 2 copperplates and 29 (24 doublepage, 1 folding) engr. maps. Contemp. calf with gilt edges. - Binding bumped and partly scraped, front outer joint torn. Lower margin partly with large waterstain, otherwise fine wide margined copy on strong paper.

177
Luigi Ferdinando Marsigli
La Hongrie et la Danube. 1741
Schätzung:
€ 6.000
Ergebnis:
€ 4.320

(inkl. 20% Käuferaufgeld)