Auktion: 414 / Wertvolle Bücher am 19./20.05.2014 in Hamburg Lot 1087

 
1087
Walter Serner
Serner, W., Der elfte Finger. 1923. - Posada. 1927. Insges. 2 Bde.
Schätzung:
€ 400
Ergebnis:
€ 720

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Serner, W. - 2 Werke.Aus den Jahren 1923-27. Orig.-Einbde. 8vo.

I: Der elfte Finger. Fünfundzwanzig Kriminalgeschichten. Hannover, P. Steegemann 1923. OPp. mit Deckelillustration von H. Toulouse-Lautrec. - Erste Ausgabe. - Einbd. mit leichten Gebrauchsspuren. - II: Posada oder Der grosse Coup im Hotel Ritz. Ein Gauner-Stück in drei Akten. Berlin, P. Steegemann 1927. - OLwd. - Zwei der Werke aus den 20er Jahren von dem Essayisten, Schriftstellers und Dadaisten W. Serner (1889-1942), dessen Schriften teilweise beschlagnahmt bzw. der Zensur zum Opfer fielen. Serner wandte sich in den 20er Jahren vom Dadaismus ab und schrieb Kriminalgeschichten, die sich oft durch eine offensive, drastische Sprache auszeichnen.

Meyer 101 und 129. - Meyer/Marzona 102 und 129. - Raabe 275, 4 u. 8.

1087
Walter Serner
Serner, W., Der elfte Finger. 1923. - Posada. 1927. Insges. 2 Bde.
Schätzung:
€ 400
Ergebnis:
€ 720

(inkl. 20% Käuferaufgeld)