Auktion: 430 / Wertvolle Bücher am 23./24.05.2016 in Hamburg Lot 485

 
485
Augsburg
Sammelband Holzschnittbücher. 1529-32, 1532.
Schätzung:
€ 8.500
Ergebnis:
€ 9.600

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Augsburg. - Sammelband mit 6 medizinisch-diätetischen Drucken, überwieg. aus der Offizin von Heinrich Steiner in Augsburg. Mit zahlr. Holzschnitten . Aus den Jahren 1529-32. Zeitgenöss. Schweinslederband über Holzdeckeln mit reicher figürl. Blind- und Rollenpräg. sowie 2 Messingschließen. 4to.

Sehr schöner und reich illustrierter Sammelband mit 6 seltenen Drucken. Enthält:
I: Regiomontanus, Joh. , Kalendarius New und Volmon .. Mit 65 figürl. Textholzschnitten und mehreren schemat. Textholzschnitten. Straßburg, J. Cammerlander 1532. 12 nn., 42 röm. num. Bll. - VD 16, M 6542 (nur 2 Nachweise). - Benzing, Bibliogr. Strassb. 1387. - Muller II, 347, 13. - Vgl. Zinner, Regiomontanus S. 204. - Nicht bei Houzeau/Lanc., nicht bei Adams und im BM STC. - Seltene erste Ausgabe bei Cammerlander. Eine der zahlr. Kalenderausgaben des Regiomontanus, die, obwohl nicht mehr von ihm verfaßt, weiter unter dem zugkräftigen Namen des weitberühmten Johannes Künigsperger (Regiomontanus) erschienen. "Den Inhalt bildet die Beschreibung der 36 Sternbilder, 7 Planeten und 12 Zeichen gemäß Hyginus, der Komplexionen gemäß Aristoteles, der Gesundheitsregeln gemäß Avicenna und Hippocrates, am Schluß steht der Abschnitt über die heilsame Verwendung des Branntweins gemäß Michael Schrick .. Somit war ein Volksbuch entstanden, bei dem der Kalender eine Nebenrolle spielte, worin aber die Deutung der Himmelsvorgänge und die ärztlichen Vorschriften den Hauptplatz einnahmen" (Zinner). Die Holzschnitte zeigen figürliche Sternbilder, 2 nahezu ganzseit. Aderlaßmännchen (wdh.) sowie kl. Mondphasen.
II: Tallat, Joh. , Artzney Biechleinn der Kreuter. - Ein klarer bericht, yetz new von dem holz Guaiaco [von L. Friese]. - 2 Tle. in 1 Bd. Mit großem Titelholzschnitt . Augsburg, H. Steiner 1532. 32 röm. num.; 20 nn. Bll., 1 w. Bl. - VD 16, T 88. - Durling 4371. - Alden/Landis 532/23. - Diese Ausgabe nicht im BM STC, bei Adams, Pritzel, Waller und Wellcome. - Sammlung medizinischer Rezepte gegen vielerlei Krankheiten, mit umfangreichem Register. Der Anhang enthält einen Bericht von Lorenz Friese über das Guajakholz aus Haiti, das wegen des in ihm enthaltenen Harzes gegen Syphilis, Exantheme, Rheumatismus und Gicht verwendet wurde. Auf dem letzten Blatt ein kurzer Beitrag über das Badewesen.
III: [Schrick, M.] , Von allen geprenten wassern .. Mit großem Titelholzschnitt von H. Weiditz . Nürnberg, J. Gutknecht 1530. 11 röm. num. Bll., 1 w. Bl. - VD 16, S 4181. - Durling 4146. - Vgl. Simon, Bibl. Bacchica II, 587ff. - Spätere Ausgabe des seltenen Destillierbuchs, das ca. 70 Pflanzenderivate und ihre Heilwirkung beschreibt. Michael Schrick (eigtl. Puff; 1400-1473) lehrte Medizin an der Wiener Universität.
IV: (Brunschwig, H. und M. Schrick) , Apoteck für den Gmeine(n) man .. Mit großem Titelholzschnitt . [Augsburg, H. Steiner um 1529]. 2 nn., 25 röm. num. Bll., 1 nn. Bl. - VD 16, B 8677. - Diese Ausgabe nicht bei Durling und Wellcome. - Seinerzeit beliebte Rezeptsammlung, noch im Jahr der Erstausgabe erschienen.
V: Ein schöner Tractat mancherlay Frag .. Mit Titelholzschnitt . [Augsburg, H. Steiner] 1531. 18 nn. Bll. - VD 16, P 4894. - Durling 295. - Vgl. Graesse I, 220. - Deutsche Ausgabe (EA 1492) der sog. Problemata Aristotelis determinantia multas quaestiones , eine volksbuchartige Auseinandersetzung mit Philosophie, Medizin, Naturgeschichte u. a.
VI: Vegetius Renatus, F. , Ain Büchlein, vonn rechter unnd warhaffter kunst der Artzney, Allerlay kranckheyten .. aller Thyer, So etwas zyehen oder Tragen mügen, Als Pferd, Esel .. Mit schönem Titelholzschnitt . Augsburg, H. Steiner 1532. 6 nn., 106 röm. num. Bll. - VD 16, V 470. - Durling 4565. - Wellcome 6526. - Schweiger II, 1124. - Nicht bei Adams und im BM STC. - Erste deutsche Ausgabe. Selten! Kein Expl. im JAP und im ABPC. - Wenig bekannte Tierheilkunde des Kriegstheoretikers Flavius Vegetius Renatus, in der er insbesondere die Krankheiten der Pferde und anderer Lasttiere behandelt. Die Editio princeps erschien erst 1528. Der prächtige Titelholzschnitt zeigt die Behandlung eines Pferdes in einem militärischen Zeltlager zwischen mehreren geharnischten Soldaten, darunter auch ein Orientale mit seinem Kamel.
Zustand: Stellenw. etw. fleckig und leicht gebräunt, vereinz. wasserrandig, erste Lage gelockert, Titel von I mit schmalem Randabriß im Kopfsteg, hint. flieg. Vorsatz mit zeitgenöss. Eintragungen. Einbd. leicht berieben. Insges. guterhaltener Sammelband im ursprüngl. Zustand.

Fine and richly illustrated Sammelband containing 6 rare printings on healing arts. With numerous fig. woodcuts in text. Contemp. pigskin over wooden boards, richly blind- and rollstamped, 2 brass clasps. 4to. - Partly some staining and browning, here and there waterstained, first leaf loosened, first title with small torn-off at upper margin, rear flying endpaper with contemp. entries. Binding slightly rubbed. In general good and unsophisticated volume.

485
Augsburg
Sammelband Holzschnittbücher. 1529-32, 1532.
Schätzung:
€ 8.500
Ergebnis:
€ 9.600

(inkl. 20% Käuferaufgeld)