Auktion: 418 / Wertvolle Bücher am 17./18.11.2014 in Hamburg Lot 267

 
267
Fritz Helmut Ehmcke
17 Werke. Überwieg. 1903-36.
Schätzung:
€ 300
Ergebnis:
€ 408

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Ehmcke, F. H. - Konvolut von 17 Werken von und über F. H. Ehmcke, seine Schriften und seine Buchkunst. Mit zahlr. Abbildungen. Überwieg. aus den Jahren 1900-1930. Orig.-Einbde. 4to. und 8vo.

Darunter: Ehmcke, F. H., Die historische Entwicklung der abendländischen Schriftformen. Ravensburg 1927. - Browning, E. B., Sonette nach dem Portugiesischen. Leipzig 1903. - Rodenberg S. 133. 1 von 850 num. Exemplaren. - Ehmcke, F. H., Vier Jahrzehnte deutscher Buchkunst. 1890-1930. Berlin 1933. - Ehmcke, F. H., Deutsche Gebrauchsgraphik. Berlin 1927. - Ehmcke, F. H., Wahrzeichen - Warenzeichen. Berlin/München 1921. - Ausstellung F. H. Ehmcke 1920/1921. 2. Aufl. München 1920. - Ehmcke, F. H., Gildenzeichen. Offenbach 1907. - Ehmcke, F. H., Otto Speckter. Berlin 1920. - 9 weit. Publikationen. Mit unterschiedl. Gebrauchsspuren.

267
Fritz Helmut Ehmcke
17 Werke. Überwieg. 1903-36.
Schätzung:
€ 300
Ergebnis:
€ 408

(inkl. 20% Käuferaufgeld)